Champions league finale sieger

Posted by

champions league finale sieger

Quelle: dpa/Marcus Brandt. Champions - League - Sieger. Mai Bayern München gewinnt in Wembley das deutsche Finale gegen Borussia Dortmund mit. Champions League » Siegerliste. Jahr, Sieger, Land. · Real Madrid, Spanien. · Real Madrid, Spanien. · FC Barcelona, Spanien. · Real. Dabei gingen einige Finalspiele in diesem Wettbewerb - seien es der Sieg von Madrid /news/newsid=html# siegerliste +uefa+ champions + league.

Video

Riedle and Hitzfeld on Dortmund v Juventus 1997 Inzwischen hat Real Madrid aber gleichziehen können: Für jedes der sechs Gruppenspiele werden 1. Neben Real Madrid, das mit den fünf Siegen zwischen und auch den Rekord an Siegen in Folge hält, verteidigten auch Ajax Amsterdam bis und der FC Bayern München bis den Titel mehrfach erfolgreich. Ein Verein, der den Wettbewerb dreimal nacheinander oder insgesamt fünfmal gewonnen hat, erhält künftig statt der Originalstatue ein spezielles William hill betting der Anerkennung. AddContent "id", "" ;SCW. Clubs, die die Champions League gewinnen konnten. Gelistet werden nur die Austragungsorte, an denen mindestens zweimal ein Finale stattfand.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *